Magped neu bei uns im Laden

Klick oder Flat? Oder doch lieber Klick, wegen dem runden Tritt….

Immer wieder die selbe Frage die man sich stellt. Denn eigentlich schätzt man die Verbundenheit mit dem Pedal und doch möchte man aber die Freiheit vom Flatpedal.

Magped hat ein Pedal mit Magnet entwickelt. Damit der sportliche Fahrer aber trotzdem eine gute Verbindung zu Pedal hat, kann je nach Bedarf die stärke des Magnet und die Materialstärke der Schuhplatte angepasst werden, so besteht die Möglichkeit mit dem gleichen Pedal unterschiedlich starken Halt durch das Magnet zu schaffen.

Wir haben die ersten Magped Pedale bei uns im Laden. Und werden diese gleich selber testen.

Unternehmensgeschichte
Es ergab sich – durch einen schweren Sturz über den Lenker seines Mountainbikes -, dass dem Tiroler Ingenieur Paul Wessiack Zweifel über die Sicherheit herkömmlicher Klickpedale kamen. Diese hatten sich bei dem besagten Sturz nicht geöffnet.

So setzte sich der Tüftler hin und entwickelte ein Sicherheits-Fahrradpedal nach seinen eigenen Vorstellungen – mehr dazu gleich.

Durch die Zusammenarbeit mit einem deutschen Bastler gelang schließlich der Durchbruch, welcher in Form eines Patents festgeschrieben wurde.

paul wessiack und harald himmler
Paul Wessiack & Harald Himmler von MagPed
Aufgrund beruflicher und privater Umstände schlief das Projekt jedoch kurz danach ein, ohne dass es zu einer Vermarktung der Erfindung gekommen war.

Einige Jahre später kaufte Wessiack zusammen mit einem Freund dem deutschen Partner das Patent schließlich ab und überarbeite die Erfindung nochmals – der Anfang einer beispiellosen Erfolgsgeschichte.

Runder Tritt
Gewicht
Position

Runder Tritt
Das magped Pedal ermöglicht einen runden Tritt, da sowohl die Muskel – Strecker (70%) wie auch die Muskel – Beuger (30%) der Beinmuskulatur gleichmäßig beansprucht werden. So werden auch längere Bike Touren zum reinen Vergnügen.

Gewicht
Das magped Pedal ist ein modernes und hochwertiges Flat Pedal aus leichtem CNC gefrästen Aluminium, und einer CrMo bzw Titan Spindel. Alle magped Pedale sind trotz zusätzlichem Magnetsystem nicht schwerer als vergleichbare high end Pedale.

Position
Das Pedal ermöglicht eine geringfügige Drehung des Schuhs und schont somit die Gelenke beim Treten. Ebenso lässt sich die Position nach vorne und hinten ohne Veränderung der Zugkraft variieren, damit findet sich sowohl für den Aufstieg wie auch für die Abfahrt leicht die ideale Position.

Zugkraft
Schuplatte
Technik

Zugkraft
Der Schuh wird je nach gewählter Magnetstärke mit bis zu 18 kg Zugraft (150er Magnet) magnetisch am Pedal gehalten. Die Zugkraft wirkt vor allem vertikal und ein seitliches Ablösen vom Pedal ist nahezu ohne spürbaren Widerstand möglich. Aber auch ein schnelles und einfaches Ablösen in kritischen Situationen direkt nach oben ist kein Problem.

Schuhplatte
Die Schuhplatte aus rostbehandeltem Spezialstahl kann auf jeden SPD-kompatiblen Fahrradschuh mit 2 Schrauben (ROAD 3 Schrauben) in wenigen Minuten montiert werden. Im Gegensatz zu anderen Systemen ist Schmutz für das magped kein Problem. Zusätzlich wird die Stolpergefahr beim Gehen reduziert und der Gehkomfort stark verbessert.

Technik
Das magped Pedal ist mit 3 hochwertigen, abgedichteten Industriekugellagern ausgestattet. Die Pins des Pedals können bei Bedarf gewechselt werden. Die Höhe des Neodym Hochleistungsmagneten ist über eine spezielle integrierte Polymerfederung verstellbar.

magped, ENDURO2 200N

CHF 189.00

ENDURO2
Unser meistverkauftes, extrem robustes, doppelseitiges Magnetpedal für Trail, Enduro und Downhill wurde überarbeitet und ist jetzt noch besser als je zuvor.

Das ENDURO2 wird aus einem Aluminiumblock CNC-gefertigt und ist 23% leichter, breiter und stärker als das Original.

Außerdem verfügt es über verbesserte und schärferes 9mm/11mm SWITCH-Pins.

aus einem Alu Block CNC gefräst
variable Pins
verstärkte Achse für noch höhere Belastungen
Gewicht pro Paar (ohne Pins):
ENDURO2 150: 447g
ENDURO2 200: 477g
Am besten geeignet sind SPD Schuhe mit feinem bis mittelgrobem Profil:

SCHUHEMPFEHLUNG

enthalten:

Ein Paar ENDURO2 Pedale (L+R)
Magneten
Metallplatten für den SPD Schuh
Magnetische Schrauben in 2 Längen
Sechskant-Schlüssel
50 Stahl Pins
Pins können in 2 unterschiedlichen Längen montiert werden.

Magnet-Stärken Empfehlung:

150N für Fahrer bis 80 kg
200N für Fahrer >75 kg
Maße: Länge=108mm Breite=100mm Höhe=16mm

magped, ENDURO2 150N

CHF 169.00

ENDURO2
Unser meistverkauftes, extrem robustes, doppelseitiges Magnetpedal für Trail, Enduro und Downhill wurde überarbeitet und ist jetzt noch besser als je zuvor.

Das ENDURO2 wird aus einem Aluminiumblock CNC-gefertigt und ist 23% leichter, breiter und stärker als das Original.

Außerdem verfügt es über verbesserte und schärferes 9mm/11mm SWITCH-Pins.

aus einem Alu Block CNC gefräst
variable Pins
verstärkte Achse für noch höhere Belastungen
Gewicht pro Paar (ohne Pins):
ENDURO2 150: 447g
ENDURO2 200: 477g
Am besten geeignet sind SPD Schuhe mit feinem bis mittelgrobem Profil:

SCHUHEMPFEHLUNG

enthalten:

Ein Paar ENDURO2 Pedale (L+R)
Magneten
Metallplatten für den SPD Schuh
Magnetische Schrauben in 2 Längen
Sechskant-Schlüssel
50 Stahl Pins
Pins können in 2 unterschiedlichen Längen montiert werden.

Magnet-Stärken Empfehlung:

150N für Fahrer bis 80 kg
200N für Fahrer >75 kg
Maße: Länge=108mm Breite=100mm Höhe=16mm

Zeit für Bike Service!!!

Hallo zusammen

Erst wünschen wir euch allen einen guten Start in die Bike-Saison 2023.

Für die Radbar die 20 Saison, will heissen, ende Saison 2023 gibt es eine Party.

Einiges hat sich in den Jahren geändert, natürlich gibt es ganz viel technische Innovation auf dem Fahrrad-Markt.

Aber auch die Radbar hat sich entwickelt, wir haben in den letzten Jahren vor allem in Personal und unsere Werkstatt investiert.

Somit haben wir zur Zeit 9 vollwertige Arbeitsplätze, an denen Service erledigt werden können. Unseren Service-Ablauf haben wir so optimiert, dass wir Stand heute, sehr kurze Durchlaufzeiten haben.

Nur im Winter haben wir nie ganz genug Arbeit, um alle Mechaniker voll beschäftigen zu können.

Deshalb unser Aufruf, bringt eure Bikes jetzt in den Service, denn wir haben noch Kapazität.

Vorbeikommen, anrufen oder Online buchen.

Euer Radbar Team

wir haben noch freie Kapazitäten

Ok, verstanden.