Der Markt spielt verrückt, wir gerade auch!

In der Saison 2022 war es für uns manchmal schwer an Bikes zu kommen, oft hatten wir nicht was wir brauchten und unsere bestellten Bikes kamen nicht zu der Zeit zu der wir sie gerne gehabt hätten. So kam es, dass wir einzelne Bikes erst gegen Herbst oder gar gegen den Winter bekamen. Und nun werden berseits die 2023 Modelle präsentiert oder stehen schon bei uns im Laden. Dies hat uns dazu bewogen einige unserer High End Bikes jetzt stark zu reduzieren. Eventuell steht das Eine oder Andere Bike schon länger auf eurer Wunschliste. Gerne beraten wir euch bei uns im Laden.

Ibis Ripmo, V2, Gr. L

CHF 6’599.00

Ibis Ripmo V2: Ein Grenzgänger zwischen den Kategorien.
Ist das Ripmo V2 noch ein Trail oder schon ein Enduro-Bike?
Auf jeden fahl super vielseitig. Kein Berg zu hoch, keine Abfahrt zu steil. Das Ripmo lässt Dich mit Sicherheit nicht im Stich.

Ibis Ripmo, V2, Gr. M

CHF 6’599.00

Ibis Ripmo V2: Ein Grenzgänger zwischen den Kategorien.
Ist das Ripmo V2 noch ein Trail oder schon ein Enduro-Bike?
Auf jeden fahl super vielseitig. Kein Berg zu hoch, keine Abfahrt zu steil. Das Ripmo lässt Dich mit Sicherheit nicht im Stich.

Ibis Exie, Gr. L

CHF 7’899.00

IBIS EXIE

Farbe: Bug Zapper Blue
Grösse: L

Dieses Bike wird wohl im Jahr 2022 sehr selten sein.

Gabel: Fox 34 SC Fit 4 Remote 120mm, 44mm rake, Kabolt
Dämpfer: Fox Float DPS Remote w/ adjust, 190 x 45, light rebound and compression
Laufräder: Ibis S28 Carbon Rims / 29″ / Industriy 9 Hydra
Reifen: Maxxis Recon Race 29″ x 2.4″ Exo/TR WT
Bremsen: Shimano XT M8100 2p
Disc: Shimano SM-RT86 180/160
Kurbel: SRAM X01 Eagle DUB spindle, 30t Alloy Ring, 170mm
Trettlager: SRAM DUB BSA
Wechsler: SRAM X01 Eagle
Schalthebel: SRAM X01 Eagle
Kassette: SRAM XG 1295 Eagle 10-52
Kette: SRAM X01 Eagle
Steuerlager: Cane Creek 40: IS 41/28.6 upper, IS 52/40 lower
Griffe: Lizard Skin Charger
Lenker: Ibis 800mm Hi Fi Bar
Vorbau: Industry Nine A318 L/XL: 50mm
Sattelstütze: Bike Yoke Revive Dropper L/XL: 185mm
Sattel: WTB Silverado 142

Preis: 11290.- CHF
unser Preis: 8999.- CHF

Santa Cruz Bronson, CC 4.0, Custom, Gr. L

CHF 6’499.00

Kannst Du dich nicht zwischen 29 und 27.5 Laufrädern entscheiden? Kein Problem: Die neuste Ausgabe des Bronson rollt auf einem Mullet Set Up. Vorne 29″ für Laufruhe und gute Stabilität, hinten 27.5″ für Wendigkeit und Verspieltheit. Ein absoluter Alleskönner.

Santa Cruz Nomad, C 5.0, Gr. M

CHF 5’999.00

Bist Du gerne im Park unterwegs? Suchst Du ein verspieltes Abfahrt Orientiertes Bike? Dann ist das Nomad genau das richtige. Eine absolute Park Waffe mit sehr guten Touren Eigenschaften jetzt zu einem Top Preis.

Orbea Oiz M-Pro Myo, Gr S

CHF 5’099.00

OIZ M-PRO TR S MyO
Farbe MyO
Spezial-Farbe MyO
Grösse S
Einsatzbereich XC
Gänge 1×12
Rahmen Orbea Oiz Carbon OMX, Fiberlink, Boost, PF BB, UFO2, I-line shock
Gabel Fox 34 Float SC Factory 120 FIT4 Remote-Adj Push-Unlock QR15x110
Dämpfer Fox i-line DPS Factory 120mm Remote Push-Unlock Evol Kashima custom tune 190x45mm
Radgrösse 29
Radsatz Orbea OC3 Carbon 30c Tubeless Ready
Kurbelgarnitur Orbea OC3 Carbon 30c Tubeless Ready
Schaltwerk Shimano XTR M9100 SGS Shadow+
Umwerfer Shimano XTR M9100 SGS Shadow P
Schalthebel Shimano XT M8100 I-Spec EV
Kassette Shimano CS-M8100 10-51t 12-Speed
Kette Shimano M8100
Bremse Shimano XT M8100 Hydraulic Disc
Bremsscheiben Shimano XT M8100 Hydraulic Disc
Vorbau OC3 31.8mm interface -8º
Lenker OC3 Carbon Flat 31.8mm 760mm
Steuersatz Acros 1-1/8 – 1-1/2″ Int
Sattelstütze OC2 Dropper 31.6mm 125mm travel
Körperhaltung Acros Alloy 1-1/8 – 1-1/2
Sattel Selle Italia SLR Boost Fill Titanium Rail 316 Ø7 mm
Bereifung Maxxis Rekon Race 2.35″ 120 TPI Exo TLR

Orbea Oiz, M-factory Pro TR, Gr. M

CHF 5’099.00

Das Orbea Oiz, ein Racebike der Spitzenklasse.

Der Orbea Oiz Rahmen gehört zu den ganz leichten Rahmen auf dem Markt. Die TR Version macht den perfekten Kompromiss zwischen Gewicht, Federweg und Steifigkeit. Die 34 Fox mit 120mm Federweg erhöht sicherlich das Gewicht um einige Gramm, ist aber um einiges steifer als die kleine Schwester mit 32mm Standrohren. Der etwas flachere Lenkwinkel erhöht den Trailspass aber erheblich.

Das Oiz M-Pro TR ist komplett Mit Shimano XT Komponenten ausgerüstet. Absolut Klasse sind die klassisch mit Hankenspeichen eingespeichten Laufräder mit Carbon Felgen.

Orbea Oiz, M-factory Team TR, Gr. L

CHF 6’479.00

Das Orbea Oiz, ein Racebike der Spitzenklasse.

Der Orbea Oiz Rahmen gehört zu den ganz leichten Rahmen auf dem Markt. Die TR Version macht den pefekten Kompromis zwischen Gewicht, Federweg und Steifigkeit. Die 34 Fox mit 120mm Federweg erhöht sicherlich das Gewicht um einige Gramm, ist aber um einiges steifer als die kleine Schwester mit 32mm Standrohren. Der etwas flachere Lenkwinkel erhöht den Trailspass aber erheblich.

Das Oiz M-Team TR ist komplett MIt Shomano XTR Komponenten ausgerüstet. Absolut Klasse sind die klassisch mit Hankenspeichen eingespeichten Laufräder mit Carbon Felgen.

Norco Revolver, XX1 FS, 29er, Gr. S

CHF 4’500.00

Super schnelle CC Waffe zu einem Hammer Preis.

Norco Sight, A9.1 VLT, Gr. S

CHF 4’999.00

Das Sight VLT ist ein E- All-Mountain-Bike aus Aluminium mit der legendären Geometrie die Norco seit Jahren immer wieder weiter entwickelt. Einfach auf ein E- Bike kopiert.

Der immens Grosse Akku 900Wh lässt dich noch einmal weitere Touren fahren.

Pivot Trail 429 29″, Pro XT/XTR, Gr. XS

CHF 5’499.00

So viele Bikes mit guten Geometrien gibt es in der Grösse XS nicht.
Das Pivot Trail 429 in XS ist ein super Biketouren Begleiter für Personen bis Ca. Gr 160cm. Und eine kleine Nebensache kommt dazu, an dem Bike kannst du einen Flaschenhalter montieren. Trotz sehr kleinem Rahmendreieck ist Platz dafür.

Zeit für Bike Service!!!

Hallo zusammen

Erst wünschen wir euch allen einen guten Start in die Bike-Saison 2023.

Für die Radbar die 20 Saison, will heissen, ende Saison 2023 gibt es eine Party.

Einiges hat sich in den Jahren geändert, natürlich gibt es ganz viel technische Innovation auf dem Fahrrad-Markt.

Aber auch die Radbar hat sich entwickelt, wir haben in den letzten Jahren vor allem in Personal und unsere Werkstatt investiert.

Somit haben wir zur Zeit 9 vollwertige Arbeitsplätze, an denen Service erledigt werden können. Unseren Service-Ablauf haben wir so optimiert, dass wir Stand heute, sehr kurze Durchlaufzeiten haben.

Nur im Winter haben wir nie ganz genug Arbeit, um alle Mechaniker voll beschäftigen zu können.

Deshalb unser Aufruf, bringt eure Bikes jetzt in den Service, denn wir haben noch Kapazität.

Vorbeikommen, anrufen oder Online buchen.

Euer Radbar Team

wir haben noch freie Kapazitäten

Ok, verstanden.